wenn er in den ersten drei sekunden schon merkt, dass

wenn er in den ersten drei sekunden schon merkt, dass er nicht sein typ ist, warum setzt er sich dann noch mit ihm an einen tisch und isst, wenn ihm das unangenehm ist? zwingt ihn ja keiner zu…