Ist es nicht etwas übertrieben, von “Generation” zu

Ist es nicht etwas übertrieben, von “Generation” zu sprechen? Auch wenn man großzügig alle zusammenzählt, die an FFF-Demonstrationen teilnahmen, ist dies ein Bruchteil dieser Altersgruppe. Gilt übrigens auch für andere (68er, Trümmerfrauen, Flakhelfer etc.).