Ich hab meinen Berufswunsch dickköppig von Kind an

Ich hab meinen Berufswunsch dickköppig von Kind an verfolgt – und arbeite tatsächlich in dem Beruf. Eltern hatten anderes mit mir vor. Mutter meinte noch: Mädchen brauch doch kein Abitur. Sturheit ggü. d. Familie ist schon wichtig.